Greatnet Erfahrungen & Test 2016

Über das Webhosting Unternehmen
Im Jahr 1999 gegründet ist Greatnet.de ein langjähriger Webhoster mit Hauptsitz in München (Hausham). Der deutsche Internetdienstanbieter zählt zu den Urgesteinen in dieser Branche und wurde im Laufe der Jahre mehrmals wie beispielsweise als Website des Jahres 2006 und 2007 auf Grundlage von Internet-Nutzern und der Online-Forschungs-Institution MetrixLab ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit SWsoft oder Sedo legt Greatnet viel Wert auf eine zuverlässige Performance. Die Server werden in einem Münchner Rechenzentrum von Lambdanet auf Linux-Basis betrieben.

Greatnet bietet mit kleineren als auch größeren Webhosting-Paketen, V-, Root-, und Mangaged Servern, einem Webtagebuch, E-Shops sowie Reseller Angeboten ein vielseitiges Produktportfolio.
Insgesamt finden interessierte sieben verschiedene Webhosting Lösungen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse vor.

Das Webhosting Angebot

Mit einer kostenlosen Domain (.de) stellt das Paket „Webspace Basic“ die preiswerteste Option für Internet Einsteiger dar. Für einen gelungenen Internetauftritt via WordPress-Blog oder andere Konzepte ist dieses nicht geeignet, da keine PHP-Skriptsprache, MySQL-Datenbanken usw. enthalten sind.

Ein umfangreicheres Leistungspaket ist mit „Webspace Smart“ gegeben. Neben PHP 5.4 und vier MySQL 5.5 -Datenbanken, einer Domain (wahlweise: de, com, net, org, biz, eu, info), Domainweiterleitungen und möglichen Zusatzdomains finden Inhaber einen Speicherplatz von 2 GB sowie einen Onlinespeicher mit 10 GB vor. Mit dieser Variante lässt sich ein Online-Tagebuch als auch eine kleine Homepage mit einigen Bildern und Videos realisieren. Die Installation von Webanwendungen wie Joomla, Typo3 oder WordPress muss bei allen Paketen manuell vorgenommen werden.

Ausgenommen vom Speicherplatz (2,5 GB), 10 MySQL 5.5 -Datenbanken, mehr Subdomains und E-Mail-Adressen unterscheidet sich „Webspace Entry“ nur geringfügig vom zuvor erwähnten Paket.

Webhosting für den gehobenen Bedarf

Das Webhosting-Paket „Classic“ richtet sich an Personen, die ihre Onlinepräsenz mit 2 oder mehrere Nischenwebseiten in Verbindung von einem Webhosting-Partner betreiben möchten (inklusive 2 Domains) oder mehr Speicherplatz (6 GB) für größere Projekte benötigen.
Webmaster, die auf der Suche nach einem unlimitierten Speicherplatz sind, werden mit dem Paket „Webspace Unlimited“ fündig. Bei dieser Variante gibt es bezüglich des Traffic, MySQL-Datenbanken, FTP-Zugang, E-Mail-Adressen usw. keine Limits. Zu beachten ist, dass wenn der Speicherplatz von 50 GB zu 80 Prozent belegt ist, eine Freischaltung für weiteren Webspace im persönlichen Verwaltungsbereich erfolgen muss. Im Paket inbegriffen ist eine Domain (de).

Für den Business-Bereich beziehungsweise große Projekte bieten sich die Pakete „Webspace Business“ und „Webspace Expert“ an. Mit einem Speicherplatz von 25 und 50 GB wurden beide Varianten für die professionelle Nutzung ausgelegt und enthalten alle Features, um den Unternehmensauftritt im Internet entsprechend umzusetzen und auch einen größeren Besucheransturm zu bewältigen.

E-Shopping-Varianten mit webserverbasierter Click-and-Sell Applikation

Mit den E-Commerce-Lösungen schafft Greatnet eine einfache Möglichkeit, einen eigenen Shop im Web zu erstellen. Das Prinzip basiert auf „click-and-sell„, womit es auch technisch weniger erfahrenen Personen gelingt, das gewünschte Konzept umzusetzen. Mit „E-Shop Entry“ 250 Shopartikel sowie „E-Shop Business“ für 1000 Shopartikel stehen zwei verschiedene Optionen zur Verfügung. Integrierte Lösungen wie Versandkostenverwaltung, Rechnungsarchiv, Warenkorb, Kundennewsletter schaffen einfache Voraussetzungen für den unkomplizierten Businessaufbau im Netz. Hinzu kommt die individuelle Gestaltung des Designs, Header, Footer und zahlreiche andere Konfigurationsmöglichkeiten.

Webspace Smart – gelungene Variante für den Einstieg

Die wesentlichen Unterschiede der Pakete für Einsteiger sind mit der Höhe der Webspace, Anzahl der kostenlosen Domains, Subdomains, E-Mail-Adressen, MySQL -Datenbanken und anderen Zusatzleistungen gegeben. Bezüglich des Kundensupport ist es gleichgültig, welches Paket Sie wählen. Die beste Variante für den Einstieg ist derzeit mit dem Paket „Webspace Smart“ gegeben.

Zahlung und Vertragslaufzeit

Ausgenommen von den beiden Business-Tarifen erfolgt die Zahlung per Kreditkarte, Lastschrift oder Überweisung jährlich im Voraus. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt bei allen Paketen ein Jahr. Kündigungen müssen einen Monat vor Vertragsende erfolgen. Das Auflösen des Vertrags per E-Mail, Telefon oder Fax ist nicht möglich . Eine Stornierung muss über das Kündigungsformular, das unter den FAQ auf der Homepage von Greatnet zu finden ist, vorgenommen werden.

Das zeichnet Greatnet aus

Greatnet ist ein langjähriger Anbieter mit viel Erfahrung in diesem Geschäft. Dementsprechend zeigt sich auch das Angebot. Vom kleinen Einsteiger-Paket und Tagebuch mit WordPress über einen einfach zu realisierenden E-Shop bis hin zum gelungenen Firmenauftritt kann jedes Vorhaben verwirklicht werden. Entsprechend vieler Kundenmeinungen ist die Serverleistung stabil, was unter anderem mit der Zusammenarbeit von Lambdanet und dem Serverstandort in München zusammenhängt.

Daran muss Greatnet noch arbeiten

Ausbaufähig ist der Support von Greatnet. Von einigen Kunden kritisiert werden fehlende Rückmeldungen, lange Bearbeitungszeiten der Supportanfragen als auch Probleme bei zeitgerecht durchgeführten Kündigungen. Ein weiterer Kritikpunkt war mit der nicht erfolgten Umstellung auf die neue TYPO3 Version gegeben.

Greatnet Erfahrungen

Erfahrungsberichte zeigen, dass Greatnet einen guten Service anbietet. Ausfallszeiten sind in der Regel nicht zu erwarten, womit eine zuverlässige Erreichbarkeit Ihres Webauftritts zu erwarten ist. Nach Meinung einiger Kunden könnte der Support noch besser sein.

Zur Zielgruppe dieses Angebots gehören:

Über das Webhosting Unternehmen
Blogger und Einsteiger
Betreiber kleinerer und mittelgroßer Webseiten
Business-Kunden
Betreiber von mittelgroßen Online-Shops

Das Fazit

Mit 21 Mitarbeitern ist Greatnet ein relativ kleiner Anbieter der dennoch mit einem vielseitigen Angebot zu einem guten Preis überzeugt. Speziell Einsteiger profitieren von kundenfreundlichen Softwarelösungen sowie mehreren Webhosting-Paketen im unteren bis mittleren Preissegment. Doch auch Managed Server oder der E-Shop von Greatnet bieten eine unkomplizierte Möglichkeit der Webpräsenz an.

 

Wie sind Ihre Erfahrungen mit Greatnet? Konnte der Anbieter Ihren Wünschen gerecht werden und wie haben Sie den Kunden Support erlebt? Über einen interessanten Einblick würden wir uns sehr freuen und so dazu beitragen, den Webhosting Anbieter noch besser zu bewerten.